Behandlung von Corona-Erkrankten im AMBULANTEN Setting (Hausarzt): immer unter strenger ärztlicher Überwachung und v.a. Blut-Sauerstoff-Partial-Messung, die Regel: unter 92% O2-Messung gehts ins Krankenhaus. Dieser Artikel ist keine Anleitung zur Selbstbehandlung sondern dient meinen Praktiker-Kollegen.

 

Wo kommt diese nachfolgende Information her

Ich selber habe nur einige akuten Coronakranke behandelt, weil wir monatelang terminlich ausgebucht sind und desswegen kaum hausärztliche arbeiten. Was ich hier berichte hab ich direkt von meinen Kollegen gehört, das ist alles direktes Hörensagen, also wirklich passiert.

 

Prophylaxe wirkt

wir sehen jede Woche derzeit mindestens zwei mal einen unserer Krebspatienten, die mit schönen Antikörper-Titern gegen Coronavirus zu uns kommen. Sie waren aber nie krank, die Titer wurden so nebenbei anlässlich einer Spitals-Untersuchung festgestellt. 

Unsere Krebspatienten werden von uns schon immer auf optimierte Vitamin D-Spiegel eingestellt (wegen der Rückfall-Reduktion um 50%) , bekommen natürlich auch Vitamin C und Zink als Unterstützung und als Corona- Prophylaxe.

Die von uns und vielen Ärzten empfohlene Prophylaxe von „schweren Verläufen“ der Corona-Infektion durch spezifische Vitamine wirkt also tatsächlich – was ja auch durch die 17.000 Einträge „VitD x Coronavirus“ in der Studien-Datenbank seit 2020 zeigt. Zu dem Thema hab ich weidlich Artikel verfasst.

wenn schon Corona-erkrankt, dann bitte nur „leicht“ ….

Ich bin sehr dankbar über unsere massvoll agierende Bundesregierung, die genauso wie die Ärztekammer regelmässig auf die Wichtigkeit einer optimalen Versorgung mit VitD / VitC / Zink hinweisen, da diese Mikronährstoffe gerade für Alte oder Kranke der sicherste Schutz vor „schweren Verläufen“ einer Covid-Erkrankung darstellen.

Absolut wichtig: Abstand, Masken und Händwaschen – ja – das schützt vor der Infektion.

(c) Pixabay Kreuz und Quer

Falls man sich blöderweise trotzdem in der Schule oder im Kindergarten infiziert, macht es aber für unser schützenswertes Gesundheits-System einen erheblichen Unterschied wenn man die Krankheit zuhause vor dem TV abwettert (wie mein Schwager, meine Schwester) oder erst gar nicht bemerkt (wie unsere Krebspatienten).

wir verwenden in der Ordination folgenden Desinfektions-Spender

unser Desinfektionsspender, steht in jedem Zimmer ...

der ist wirklich super, superbillig und superfunktional. Mit einer Batteriefüllung arbeiten wir jetzt schon über 3 Monate, ich hab 3x nachgekauft, ich hab ihn einigen meiner Freunde auch zu Weihnachten geschenkt

 

Prophylaxe schwerer Verläufe der Corona-Erkrankung

Im Sinne des „Schützens unseres Gesundheits-Systems vor Überlastung“ ist der wichtigste Punkt neben dem Infektions-Schutz durch Abstand, Maske, Desinfizieren die Prophylaxe schwerer Verläufe, die einen Krankenhaus-Aufenthalt notwendig machen, wie Prof. Pierre Kory es immer wieder erklärt.

 

Die beste Prophylaxe ist natürlich die natürliche Erkrankung gehabt zu haben

weil multiple, polyklonale Antikörper

 

die zweitbeste Prophylaxe ist die Impfung

Ich bin als praktischer Arzt übrigens schon MODERNA geimpft und habe mit der ERSTEN Impfung bereits Antikörper von 6200 AU (Labor Prof. Hamwi / Linz) ohne irgendwelche Nebenwirkungen!

 

Prophylaxe iMASK+ Protokoll nach Prof. Kory

darüber habe ich mehrere Artikel geschrieben, hier das Orginal-Protokoll der FLCCC – wird unten nochmal erwähnt als Therapie.

 

Prophylaxe ist ja gut, aber ……

wenn man aber erkrankt – kommt man ja nicht sofort ins Spital oder gar auf die Intensiv-Abteilung. 


https://pixabay.com/de/photos/krankenstation-krankenhaus-1338585/

 

 

Was tun nun unsere Hausärzte vor Ort oder sonst wo

 

Bezirk Vöcklabruck

bei uns im Bezirk behandeln fast alle Praktiker vor Ort als Hauptmittel nur mit HEPARIN, zB Lovenox 40mg Spritzen –> und sind sehr zufrieden damit.

 

(c) DocStocki auf Pinterest

Unser Bezirkärztevertreter Dr.  DOMINIK STOCKINGER aus Pöndorf konnte vor 3 Monaten so seine eigene Corona-Erkrankung super durchstehen („nach jeder Spritze ist es mir sofort wieder besser gegangen“) und hat seither bei allen Patienten, die er so behandelt hat guten Erfolg gehabt, selbst wenn er erst „spät“ gerufen wurde, als nämlich die Patienten schon knapp an der Einweisung gestanden sind.

Dr. Stockinger händigt dabei immer ein Pulsoximeter aus und überwacht die Patienten telefonisch. 

 

Selbst schwere Fälle von Corona-Infektion (mit tagelangem Fieber und kurz vor der Einweisung, selbst bei Patienten mit Vorerkrankung COPD oder Herzkranke ältere Leute) konnte er mit LOVENOX gut „abwettern“

 

Dr. Stockinger möchte diese Information gern verbreitet wissen und soweit er es weiss, führen alle Praktiker im Bezirk (bis auf einen) diese „seine“ Behandlung durch.

 

in Niederösterreich

in NÖ geben einige praktische Ärzte ELIQUIS  5mg –  so hab ich es von einem meiner Krebspatienten aus NÖ erfahren, der damit seine Covid-Erkrankung „gut abwettern“ konnte.

Eliquis ist einer der modernen Blutverdünner, die man 2x täglich nimmt

 

 

Interleukin 42 und Alpha H2+

Prof. Joachim Greilberger, Institut für physiologische Chemie der Medizinischen Universität Graz hat zwei hilfreiche Nahrungsergänzungsmittel entwickelt .

(c) ImmunoD von H*G-Ph*arma („Greilberger“)

 

Für beide Mittel gibt es mittlerweile mehrere gute Studien und Interleukin 42 konnte aufgrund dieser Studien bereits ein EU- sowie ein US-Patent bekommen und wird derzeit in mehreren Ländern in Phase 1 klinischen Studien erprobt.

 

Anwendung von ImmunoD und AlphaH2+

COVID-Studie mit ImmunoD

Prof. Greilberger strebt eine Multicenter-Studie mit Interleukin 42 gegen COVID an, scheitert aber derzeit an der Überlastung der Krankenhäuser.

 

Ich habe selber 2 Patienten im Rahmen dieser Studie mitbetreut und kann bestätigen, dass beide nach wenigen Tagen PCR-Virus-frei und gesund waren.

 

Interessant wäre die Mitarbeit grosser Corona-Spezial-Abteilungen in Spitälern. 

 

Vorgehensweise COVID-Behandlung nach Prof. Greilberger

  • 2 x täglich 1 Ampulle Interleukin-42 (ImmunoD®) pro Tag gurgeln und dann schlucken – nur 2 Tage lang
  • dazu täglich 4 x 1 ein ganze Messkappe AlphaH2+ nehmen

Ggf rufen sie in der Ordi bei uns an oder am Wochenende im Aktuen Fall einfach auch mich an, ich geb dann seine Privat-Nummer her. Bitte meine Privat-Handynummer keinesfalls für normale Ordi-Angelegenheiten (zB Terminanfragen, „wo ist der Befund“) verwenden, da reagiere ich sehr unwirsch!

 

Die für die Behandlung notwendigen Mittel Immuno D ® = Interleukin-42 sowie Alpha H2+ werden im Rahmen dieser Studie dem Patienten bzw. Ärzten gratis zur Verfügung gestellt (inkl. Pulsoxymeter). 

 

Voraussetzung zur Studien-Teilnahme: Symptomatischer COVID-19 mit positivem PCR-Befund (mindestens Fieber, auch Pneumonie, je schwerer krank desto lieber).

 

 

Corona Behandlung nach Prof. Kory  mit Ivermectin

die Prophylaxe sowie die ambulante Behandlung durch den Hausarzt des US-Superstar-Arztes Prof. Pierre Kory und seiner Kollegen sind fast identisch, hier in deutscher Sprache auf der Homepage der FLCCC das iMASK+ Protokoll

 

für die Kollegen im Spital hier das iMATH+ Protokoll nach FLCCC / Kory

 

Wo gibts Ivermectin

Wo bekommt man Ivermectin

Unsere Rosenwind-Apotheke in Seewalchen hat Ivermectin wieder bekommen und füllt ihn auf ärztliches Rezept ab. Unser Standard-Dosierung für Ivermectin – das wir seit Jahren in der Parasiten-Therapie verwenden – sind 12mg Kapseln, diese sind sicherlich schon fertig und vorrätig.

Ich bin sicher, dass auch die Weltapotheke in Wien das Präparat herzaubern kann.

 

Rezept für Praktische Ärzte zB „Rp/ Ivermectin 12mg Kps OP1 / 30“

 

Achtung: wir (Ordination Retzek) stellen keine Rezepte an uns unbekannte Patienten aus! Bitte wenden sie sich bei Bedarf an ihren Hausarzt oder machen Sie sich einen Termin in der Ordination aus. Kollegen kann ich natürlich helfen.

 

Alternative ist Driponin von Infektopharm – kostet aber ca das 100 fache.

Famotidin nach Klinghardt

80mg Famotidin alle 12 Stunden

Famotidin ist in den USA an jeder Tankstelle als Magenmittel ohne Rezept zu kaufen: „Pepcid“.  Klinghardt berichtete zuletzte, dass alle Patienten, denen er Pepcid 80mg alle 12h gegeben hat in wenigen Stunden asymptomatisch waren, selbst bei sehr starker Erkrankung. Klinghardt gibt Famotidin eine Wo lang 2 x 80mg (alle 12h), natürlich VitD, Zink, Quercetin, VitC, Heparin, Aspirin natürlich unbedingt dazu.

 

 

noch ein ganzheitsmedizinisches Schmankerl

Therapie-resistenter Fall im ganzheitsmedizinischen Setting

mein Freund, der Internist Dr. Atel Hemat in Köln (er hat mich vor Monaten erstmals auf Ivermectin aufmerksam gemacht als er damit seine Covid-kranke Tante prompt geheilt hatte) hatte bisher bei allen Patienten mit dem iMASK+ -Protokoll nach KORY guten Erfolg.

 
Nur bei seiner Mutter haben alle seine Therapeutischen Massnahmen versagt und sie hat sich immer weiter verschlechtert auf schliesslich O2 von 86%.
 
Schliesslich hat Dr. Hemat mit OZON guten Erfolg gehabt: er hat eine 4 Pass von LAHODNY durchgeführt (jeweils 300ml blut mit Ozon anreichern und rück-infundieren) – nach 2 Tagen war seine Mutter gesund.
 
Ich berichte dies hier nur interesse halber für meine Freunde & Kollegen aus der ganzheitsmedizinischen Szene, selbstverständlich würden wir solche Patienten unmittelbar in die Klinik einweisen und wollen keineswegs direkt oder indirekt die OZON-Behandlung bei Corona empfehlen.
 

Dr. Hemat hat diesen Schritt nur desswegen gewagt, da seine Eltern als afganische Talibans im deutschen Krankenhaus bei der aktuellen Überlastung des Gesundheits-Systems und der Resourcenknappheit vielleicht nicht die volle Aufmerksamkeit bekommen hätten.

 

Pulsoximeter für ambulante Behandlung

misst an der Fingerspitze die Sauerstoffsättigung und den Puls. Sehr sensitive Messung, sehr wichtig und gut zur Überwachung: 

je niedriger die Sauerstoffsättigung und je höher der Puls ist, desto schlechter die Gesamtsituation. 

das Pulox verwendet Prof. Greilberger für seine ImmunoD Studie, das Medisana ist wohl gleichwertig. Ich hab mir leider einige „billige“ um 14 Euro gekauft, die konnte ich wegschmeissen, weil sie um 20% falsch gelegen sind! Hab mir jetzt 2 Pulox und 4 Medisana für die Praxis bestellt, ich gebe diese Geräte immer an COPD / Asthma / Corona-Patienten weiter

Pulsoximeter
Angebot
Pulsoximeter PULOX PO-200 Solo in Blau Fingerpulsoximeter für die Messung des Pulses und der...
  • Zuverlässige, schmerzfreie Messung von Sauerstoffsättigung und Pulsrate...
  • Das Sauersoffsättigung Messgerät stellt die Herzfrequenz zusätzlich als...
  • Die Werte werden in einer klaren OLED-Anzeige sehr gut lesbar mit großen...
  • Das Fingeroximeter Pulox PO-200 ist für Alt und Jung sehr einfach zu...
Angebot
medisana PM 100 Pulsoximeter, Messung der Sauerstoffsättigung im Blut, Fingerpulsoxymeter mit...
  • 2 Ansichten: Sauerstoffsättigung (SpO2) und Pulsfrequenz können in...
  • One-Touch: Das Oximeter lässt sich dank der One-Touch Bedienung einfach...
  • OLED-Display: Die Messwerte (Blutsauerstoffsättigung und Pulsfrequenz)...
  • Abschaltautomatik: Unser Pulsoximeter ist mit einer batterieschonenden...

Sauerstoff-Konzentrator – ich habe einen von denen in der Praxis den ich im Notfall rasch  verborgen kann

einfacher und kleiner/tragbarer O2 konzentrator

den hab ich gekauft zum verborgen, kein Mediz. Gerat aber eine Unterstützung für Patienten nach zB Lungenembolie. Wenn längerdauernde Oxygenierung notwendig ist verachreiben wir natürlich gerne und sofort Heimsauerstoff / Linde, aber wenn abends oder am Wochenende ein Anruf kommt ist man froh dem Patienten etwas dienlich sein zu können, die Leute sind damit zufrieden.

NB: ich pumpe mir damit auch etwas mehr sauerstoff in mein arztzimmer

 

InLoveArts Sauerstoff-Konzentrator 1-7 l/min einstellbare Sauerstoffmaschine O2 Generator Hochreine...
  • 👍 【Prinzip der Sauerstoffversorgung】 Luft als Rohmaterial verwenden,...
  • 👍 【Mit zeitaufwändiger Funktion】 wird die Gesamtarbeitszeit auf dem...
  • 👍 【Ausgestattet mit Fernbedienungsfunktion】 Die Maschine kann...
  • 👍 【Kompressor】 Der Kompressor ist mit einem Wärmeschutz...

Geschätzte Kollegen, vielleicht haben sie was gefunden und wollen es gern mit anderen Kollegen teilen!

(Visited 4.129 times, 2 visits today)
Arzt für Allgemeinmedizin, multiple präventivmedizinische, schulmedizinische und komplementäre ZusatzausbildungenWissenschaftliche Arbeit und Forschungs-BeiträgeZahlreiche Artikel und VorträgeUmfangreiche Recherchen in der aktuellen medizinischen Forschung zum Zweck der Selbst-Weiterbildung und als Gedächtnis-Stütze.   Mässige Legasthenie, daher Rechtschreib- und Beistrichfehler, bitte nicht kommentieren, wer es nicht aushält bitte einfach nicht lesen - Dr. Retzek's Youtube - Kanal mit Testimonials usw. - neue Einträge abonnieren --> im Footer der Seite [toggle title="Ärztekammer Disclaimer"] Ärztekammmer Disclaimer die Oberösterreichische Ärztekammer moniert weite Teile diese Website als "aufdringlich, marktschreierisch und beim Laien den Eindruck medizinischer Exklusivität erweckend". Dies ist keinesfalls beabsichtigt, die Website ist ein absichtsloses Weiterbildungsmedium von Dr. Retzek, der seine wissenschaftlichen Pubmed-Recherchen hier mit ärztlichen Kollegen unentgeltlich teilt, wofür Dr. Retzek von vielen Kollegen aus dem In- und Ausland regelmässig Anerkennung ausgesprochen bekommt. Dass Wissenschaftsrecherchen und Studien "das Standesansehen der Ärzte" verletzen könnte, war Dr. Retzek nicht bewusst, er bedauert dies zutiefst und entschuldigt sich bei den betroffenen Kollegen. [/toggle] 

2 Kommentare

  1. Werter Herr Retzek, in Bolivien, Peru, Equador, Mexiko behandeln mittlerweile über 4.000 Ärzte Covid 19 mit ClO2-Lösung nach andreas Kalcker. Und das seit Sommer 2020.2Tage i.V. weitere 2-5 Tage als Trinklösung, dann stehen 97 von 100 wieder munter auf den Beinen. Inzidenz unter 10. Gestzgeberisch legitimiert.Arme Länder nutzen preisgünstige und effektive Mittelchen am liebsten. Alles rauszukriegen im Internet: „Corona – Die Lösung ist Chlordioxid – Jo Konrad im Gespräch mit Andreas Kalcker“
    „Testimonios y datos de CDS dioxido de cloro“ usw.
    Ich schätze Ihre Veröffentlichungen und bin unendlich dankbar, daß Sie Ihr profundes Wissen so menschenfreundlich preisgeben. In punkto Prostata haben Sie mir sehr, sehr weitergeholfen. Danke dafür.
    ClO2 benutze ich seit 2008, mal mehr mal weniger intensiv. Seit kurzem gibt es CDLplus, in definierter Dosierung 3.000ppm/ml, stabil, geschmacklos, säurefrei, haltbar im Kühlschrank.
    Cordiali saluti aus Hamburg

    • ja, ich hab mehrere Kurse mit Herrn Professor DDr. Kalcker – zuletzt in Wien IGMEDT 2020 – gemacht und seine fantastischen Forschungen bewundert, die er in Kooperation mit verschiedenen südamerikanischen Unis macht, die Titeln verkaufen. Es ist ein grossartiges Antibiotikum welches man als Arzt nicht verwenden kann, weil sie dir sonst die Praxis zusperren, ist Friedrich Douwes passiert, dem hat man die Krebsklinik zugesperrt.

      CDL muss man immer im Kühlschrank aufbewahren, über 11°C flüchtet es aus der Flasche, drunter ist es elends lang haltbar, soweit ich weis hat jedes der kommerziellen Produkte 0.3% bzw. 3000ppm, und ist säurefrei. das ist kein USP von CDLplus.

Kommentar gerne erwüscht wenn sie hilfreich für Leser sind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.