Metabolischer Kochkurs am 23. November 2009

 

nachfolgende Rezepte haben wir durchgekocht und durchgekostet. Es hat uns alles wirklich ausgezeichnet gemundet,
der Kochkurs viel Spass gemacht! Danke an Grilli & Hannes sowie dem MB-Team. Hier gibts das fertige,
toll bebilderte Kochbuch dazu als Download.

                                                                                

¬†metabolic balance KochkursGesunde K√ľcheTolle Ergebnisse

 

Cevapcici aus Pute

Pute zerkleinern (Food Processor), Schalotten + KnL klein schneiden, Zucchini reiben, Salz, Pfeffer, Curcuma,
div. Kräuter nach Wahl dazugeben, formen u grillen

H√ľhnersuppe YinYang

H√ľhnerfleisch in Suppenw√ľrze und Wasser f√ľr 45 min schonend garen. Wurzelgem√ľse (Porre, Sellerie,
Karotten, ‚Ķ) die letzten 10 min. dazugeben, damit Gem√ľse knackig bleibt. Zum Schluss noch etwas √Ėl,
Petersilie oder Schittlauch drauf

Ampfelomlette

2 Eier, 1 geriebener Apfel und unter das geschlagene Ei mischen, gute Portion Zimt, anschlie√üend in wenig √Ėl
oder beschichteter Pfanne wie ein Omlette rausbraten (anmkg Grilli: mit etwas Roggenmehl binden, Schnee
schlagen u unterheben macht es zärtlicher)

Erste KostprobenDie Spannung steigtHerrliches Rindfleisch

 

Lachs-Avocado-Aufstrich

Avocado mit Räucherlachs, KnL, Salz, etwas Zwiebel (Tipp Zwiebel fein schneiden da dieser bitter werden
kann auch in nur kurzer Zeit), Dille, Zitronensaft und p√ľrrieren

Avocado-Ziegenkäse-Aufstrich

Avocado, Gurke, Tomate, Schalotten, KnL, vermengen (p√ľrrieren), gut mit Paprika, Curcuma w√ľrzen, Pfeffer u
dann den Ziegenkäse untermischen

Falsche Schnitzel

H√ľhnerbrust w√ľrzen in zerdr√ľcktem/ geriebenen¬† Roggenkn√§cke w√§lzen ohne Ei und in wenig Raps√∂l ausbacken

Zucchini-Rösti

Portion Zucchini raspeln, Knoblauch, Zwiebel, gut w√ľrzen mit Paprikapulver, Curcuma, Pfeffer, etwas Salz, etwas
frischer Koriander, ein Ei dr√ľber, vermengen, in der Pfanne bds goldgelb braten

Nudeln mit Gem√ľse

div. Gem√ľse in Julienne-Streifen, mit zwiebel u KnL w√ľrzen, kurz anbraten, mit Vollkornroggennudeln (bissfest gekocht)
vermengen und mit Ziegenkäse gratinieren

 

Ilse

 

Ilse – mittlerweile Gesch√§ftsf√ľhrerin des wundersch√∂nen Hotel Attersee in Seewalchen hat uns dankenswerterweise ein fantastisches „Erlebnis-Album“ zum Kochkurs mit allen Rezepten gestaltet

kochkurs_nov_6

Nudeln mit Mozarella-Tomate

Roggenvollkornnudeln (1 Scheibe Brot = 10g rohe Nudeln, Tagesportion Brot i nuden umrechen), bissfest kochen,
Zwiebel + KnL anschwitzen, mit Nudeln vermengen, Basilikum und Tomaten vermengen, mit Mozarella gratinieren,
salzen u pfeffern

Grobes Kichererbsenp√ľrree mit K√ľrbiskern√∂l

Zwiebel + KnL anschwitzen, Kichererbsen (gewaschen aus der Dose, besser aber frisch gekochte) dazu, Suppenw√ľrfel,
leicht d√ľnsten, ca 10min, dann Curcuma, Paprikapulver, Salz, Pfeffer u mit Stabmixer grob durchp√ľrrieren, am
Ende K√ľrbiskern√∂l dazu

Gesunder Burger

Putenfleisch faschiert mit KnL, Salz, Pfeffer, Rosmarien, Thymian grillen, in getoastetem Roggenbrot mit gegrillten
Tomatenscheiben garniert servieren

Zitronenhuhn

H√ľhnerbrust oder enthautete Schenkel mit Curcuma einreiben, rasten lassen, in der zwischenzeit KnL u Ingwer anr√∂sten,
das Huhn von allen Seiten kurz anbraten, 1/8 Wasser dazugießen, salzen, pfeffern und Zitronenscheiben einer Biozitrone
und Oliven beimengen. Dämpfen bis das Huhn gar ist, bei Schenkeln noch 10min im Backrohr braten.
lassen

Rindfleisch mit Mango u Fr√ľhlingszwiebel (ev. Tofu)

Rindlfeisch in d√ľnne Steifen schneiden, Ingwer u KnL w√ľrfeln, anbraten, gegen Ende grob geschnittene eher unreife
Mango dazu, weiters sehr grob geschnittener Jungzwiebel, Korianderperlen aus der Pfefferm√ľhle, Tamari Sauce

Sepia-Nudel-Suppe

Sepia auftauen, nudelig schneiden, in Topf, dazu tiefgefrorener Spinat, 1 KnL klein hacken, 1 Suppenw√ľrfel, kurz
aufkochen, fertig

kochkurs_nov_5

Austernpilz-Aufstrich

Zwiebel kleinw√ľrfelig anschwitzen und¬†in Sch√ľssel geben, Austernpilze kleinw√ľrfelig mit etwas Wasser und
kleinw√ľrfeligem KnL and√ľnsten und zu Zwiebel geben, alles mit viel Petersilie, Salz und Pfeffer vermischen.

Forellenfilet

Forelle filetieren, in Niro Sch√ľssel mit etwas √Ėl, Salz w√ľrzen, drauf frische kr√§uter (Dille, Thymian, Estragon),
abdecken mit Frischhaltefolie und bei 80 Grad im Backrohr oder Dampfgarer¬†f√ľr 15 min garen,
auf Gem√ľse anrichten: Zucchini/Tomaten in gleichm√§√üige W√ľrfel schneiden, kurz glacieren in Raps√∂l

Rind-Filet sous fite gegart

Bio-Rinderfilet mit geröstetem Walnussöl, Lorbeer, Rosmarien, Thymian, Pfeffer ganz (bunt) vakuumieren oder
in Plastiksackerl + Folie wickeln, ca 30 min im Wasserbad bei 80 Grad pochieren, ev. das Filet noch
(f√ľr R√∂staromen) nachdem es aufgeschnitten wurde anbraten. Anrichten mit Fleur de Sel

Gem√ľse: Avocado kleinschneiden, weichd√ľnsten, durch grobes Haarsieb passieren, abschmecken mit Salz

Kartotten-Fenchel anschwitzen mit etwas Fond abl√∂schen, weiterd√ľnsten

Pochiertes Ei

kochendes Wasser mit Salz u 2 EL Essig¬† per Liter in Wirbel verr√ľhren, ein Ei in die Mitte vorsichtig
einschlagen, ca. 5 min im ziehenden Wasser garen (nicht kochen, sonst bricht ei auf), auf Salat setzen

Bohnenp√ľrree

Bohnen (am besten frisch zubereitet) stampfen, Suppenw√ľrfel rein, 1 halben Teel√∂ffel Coumin = Kreuz-
k√ľmmelpulver dazu, Koriander aus der Pfefferm√ľhle reiben, ev. Bohnenkraut (je nach geschmack), stampfen

Bohnen-Gem√ľse

Gurke sch√§len, Entkernen, in streifen schneiden, in wenig √Ėl mit Julienne Karotten u Sellerie-Knollenstreifen
anschwitzen, gekochte Bohnen dr√ľber, mit Suppenw√ľrze √ľberstreuen und mit viel Dille servieren

Austernpilz-Wok-Pfanne

Gem√ľse klein schneiden, zuerst hartes Gem√ľse anr√∂sten (Karotten, Sellerie, Stangensellerie), dann das weichere
Gem√ľse dazur√∂sten (Pilze, Zuchine, Lauch ‚Ķ), mit Wasser etwas d√ľnsten, etwas Zitronengras, ger√∂stetes
Sesam√∂l, Curry (= gr√ľner Thai Curry Fertigmix zB Hofer), (ev. Ingwer u Koriander)

Leinöl-Mayonnaise Retzek

1 Dotter, sehr viel Dijon-Senf, zusätzlich Essig, viel Salz: Leinöl mit der Gabel reinschlagen. ev. gehackter
Ruccola + Kräuter dazu

Leinöl-Mayonnaise Markus

1 Dotter, Dijon-Senf erbsengroß dazumengen mit  1/8 l Leinöl aufschlagen. Essig, Salz, Pfeffer, Estragon 

kochkurs_nov_3

(Visited 194 times, 1 visits today)

Arzt f√ľr Allgemeinmedizin,¬†multiple pr√§ventivmedizinische, schulmedizinische und komplement√§re¬†Zusatzausbildungen.¬†

Wissenschaftliche Arbeit und Forschungs-Beiträge. Zahlreiche Artikel und Vorträge. 

Umfangreiche Recherchen¬†in der aktuellen medizinischen Forschung zum Zweck der Selbst-Weiterbildung und als Ged√§chtnis-St√ľtze. ¬†

Mässige Legasthenie, daher Rechtschreib- und Beistrichfehler, bitte nicht kommentieren, wer es nicht aushält bitte einfach nicht lesen
- Dr. Retzek's Youtube - Kanal mit Testimonials usw.
- neue Einträge abonnieren --> im Footer der Seite

√Ąrztekammer Disclaimer

√Ąrztekammmer Disclaimer

die Ober√∂sterreichische √Ąrztekammer moniert weite Teile diese Website als „aufdringlich, marktschreierisch und beim Laien den Eindruck medizinischer Exklusivit√§t erweckend“.

Dies ist keinesfalls beabsichtigt, die Website ist ein absichtsloses Weiterbildungsmedium von Dr. Retzek, der seine wissenschaftlichen Pubmed-Recherchen hier mit √§rztlichen Kollegen unentgeltlich teilt, wof√ľr Dr. Retzek von vielen Kollegen aus dem In- und Ausland regelm√§ssig Anerkennung ausgesprochen bekommt.

Dass Wissenschaftsrecherchen und Studien „das Standesansehen der √Ąrzte“ verletzen k√∂nnte, war Dr. Retzek nicht bewusst, er bedauert dies zutiefst und entschuldigt sich bei den betroffenen Kollegen.