CD-ROM Version


     

  • SIMILIA/CARA CD-ROM Version der Complete Materia Medica Mind im Rahmen eines MM-Such-Programmes (√§hnlich ReferenceWorks/MacRepertory oder ExLibris/Radar).
    Verf√ľgbar bei Miccant Ltd Software, 14 Mulberry close, West Bridgford, Nottingham NG2 7SS, UK Fax: 0044-115-945-5289 Web-Page: http://www.miccant.com

  

√úbersetzungsarbeit


  • ma√ügebliche Mitarbeit an der √úbersetzung des Complete Repertory ¬ģvon English nach Deutsch durch Programmierung einer automatischen √úbersetzungsmaschine (in Turbo-Pascal 7.0 sowie Delphi 3.0), einer¬† Repertorium-Alphabetisierungs-Maschine sowie diverser Repertoriums-Editoren (f√ľr PC und Macintosh).

     

    Tats√§chlich habe ich hieran 6 Monate programmiert – das Programm konnte 60% des Complete Repertories auf einen Rutsch nach Deutsch √ľbersetzen und korrekt sortieren nach den Kent-Kriterien.

    Hierzu wurde am PC ein umfangreiches Turbo-Pascal Programm erstellt, welches alle Symptome (mehrere 100.000) mit bereits √ľbersetzten Repertoriums-Vorlagen automatisch nach Deutsch √ľbersetzte. Anschliessend mussten die √ľbersetzten Texte neu nach dem Kent-Muster: Zeit, Modalit√§t, Lokalisation ….. sortiert werden.

    Weiters habe ich mit Object-Pascal auf dem MacIntosh einen threaded Editor programmiert, welcher bei √úbersetzung eines Symptoms alle Vorkommnisse dieses Textes im Repertorium automatisch mit√ľbersetzte.

 

Buchprogrammierung – CMMM


 

  • Mein Buch – Complete Materia Medica Mind – wurde ebenfalls „programmiert“. Ein intelligenter Parser konnte das Complete Repertory untersuchen und einen gefinkelten „Agrawal“ herstellen. Das Buch ist nach wie vor das optimale Tool um Mind Rubriken einer Arznei zu studieren

     

Praxisprogramm


  • meine Praxis wird mit einem replizierbaren Datenbank-Programm auf Basis von MS-ACCESS betrieben. Programm ist unglaublich umfangreich mit √ľber 70.000 code-Zeilen. Zwei Jahre lang habe ich 3-4 Stunden nachts am Programm gearbeitet, dieses Programm wird in etwa 10 weiteren Arztpraxen benutzt, u.a. in der Clinica St. Croce / Orselina (Spinedi) von Dr. Wurster
  • HTML, CSS, PHP – Programmierung f√ľr Joomla und aktuell f√ľr WordPress – Website. Publikation eigener WordPress-Plugins f√ľr nicht vorhandene Funktionen
(Visited 246 times, 1 visits today)
Arzt f√ľr Allgemeinmedizin,¬†multiple pr√§ventivmedizinische, schulmedizinische und komplement√§re¬†Zusatzausbildungen.¬† Wissenschaftliche Arbeit und¬†Forschungs-Beitr√§ge.¬†Zahlreiche Artikel¬†und¬†Vortr√§ge.¬† Umfangreiche Recherchen¬†in der aktuellen medizinischen Forschung zum Zweck der Selbst-Weiterbildung und als Ged√§chtnis-St√ľtze. ¬† M√§ssige Legasthenie, daher Rechtschreib- und Beistrichfehler, bitte nicht kommentieren, wer es nicht aush√§lt bitte einfach nicht lesen - Dr. Retzek's Youtube - Kanal mit Testimonials usw. - neue Eintr√§ge abonnieren --> im Footer der Seite [toggle title="√Ąrztekammer Disclaimer"] √Ąrztekammmer Disclaimer die Ober√∂sterreichische √Ąrztekammer moniert weite Teile diese Website als "aufdringlich, marktschreierisch und beim Laien den Eindruck medizinischer Exklusivit√§t erweckend". Dies ist keinesfalls beabsichtigt, die Website ist ein absichtsloses Weiterbildungsmedium von Dr. Retzek, der seine wissenschaftlichen Pubmed-Recherchen hier mit √§rztlichen Kollegen unentgeltlich teilt, wof√ľr Dr. Retzek von vielen Kollegen aus dem In- und Ausland regelm√§ssig Anerkennung ausgesprochen bekommt. Dass Wissenschaftsrecherchen und Studien "das Standesansehen der √Ąrzte" verletzen k√∂nnte, war Dr. Retzek nicht bewusst, er bedauert dies zutiefst und entschuldigt sich bei den betroffenen Kollegen. [/toggle]¬†

Kommentar gerne erw√ľscht wenn sie hilfreich f√ľr Leser sind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr dar√ľber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.