Anton Racher bietet im Jahr 2011 wieder mehrere Kurse in Effektiven Dehnungsbewegungen an. Ich (Dr. Retzek) empfehle diese Übungen ausseroAK_1_Wn4Ogz4lrQ1DI_yyy-at-newsrdentlich da sie für nahezu alle Schmerzzustände am Bewegungsapparat eine deutliche Linderung, tw. sogar völlige Heilung bringen.


Email von Anton Racher:

Aufgrund des großen Erfolges, Fortsetzung im neuen Jahr!

 

Sie haben richtig gelesen, meine Frau Erika und ich machen im Frühjahr 2011 wieder 

mit unseren  „EFFEKTIVEN DEHNUNGSBEWEGUNGEN“ weiter.

 

Wir sind selbst, nach fast zweijährigem Praktikum, immer noch begeistert und überrascht, wie schnell sich Bewegungseinschränkungen und Verkürzungen, die sehr oft auch schmerzhaft sind, auflösen.

 

Im Jänner starten wieder einige Kurse, mit teilweise etwas abgeänderten, aber auch neuen Bewegungen.

 

Kurs

„EFFEKTIVE DEHNUNGSBEWEGUNGEN“ 

 

10 Einheiten, je 1,5 Std, Kosten: € 120.- (für Wiederholer € 100.-)

 

jeweils Montag im Seminarhaus der Franziskanerinnen in Vöcklabruck 

10.1.- 11.4.2011

18:15-19:45  AUSGEBUCHT

od. 

20:00-21:30

 

oder

 

jeweils Dienstag in der Oberbank Schwanenstadt  

11.1.- 29.3.2011

9:00-10:30

 

oder

 

jeweils Dienstag im Pfarrheim Bach  (neben Bergern) 

11.1.- 29.3.2011

18:15-19:45

od. 

20:00-21:30

 

 

Anmeldungen für den Kurs bitte an:

 

Massageinstitut 

Anton Racher

4690 Schwanenstadt, Bergern 13

 

Tel. erreichbar: Montag, Mittwoch und Donnerstag 

von 8 – 12 Uhr unter 0 76 73 / 44 30

 

e-mail: massage-racher@aon.at

 

 

Wir freuen uns auf Sie!

 

ANTON RACHER

 

(Visited 81 times, 1 visits today)

Arzt für Allgemeinmedizin, multiple präventivmedizinische, schulmedizinische und komplementäre Zusatzausbildungen

Wissenschaftliche Arbeit und Forschungs-BeiträgeZahlreiche Artikel und Vorträge

Umfangreiche Recherchen in der aktuellen medizinischen Forschung zum Zweck der Selbst-Weiterbildung und als Gedächtnis-Stütze.  

Mässige Legasthenie, daher Rechtschreib- und Beistrichfehler, bitte nicht kommentieren, wer es nicht aushält bitte einfach nicht lesen
- Dr. Retzek's Youtube - Kanal mit Testimonials usw.
- neue Einträge abonnieren --> im Footer der Seite

Ärztekammmer Disclaimer

die Oberösterreichische Ärztekammer moniert weite Teile diese Website als "aufdringlich, marktschreierisch und beim Laien den Eindruck medizinischer Exklusivität erweckend".

Dies ist keinesfalls beabsichtigt, die Website ist ein absichtsloses Weiterbildungsmedium von Dr. Retzek, der seine wissenschaftlichen Pubmed-Recherchen hier mit ärztlichen Kollegen unentgeltlich teilt, wofür Dr. Retzek von vielen Kollegen aus dem In- und Ausland regelmässig Anerkennung ausgesprochen bekommt.

Dass Wissenschaftsrecherchen und Studien "das Standesansehen der Ärzte" verletzen könnte, war Dr. Retzek nicht bewusst, er bedauert dies zutiefst und entschuldigt sich bei den betroffenen Kollegen.

 

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.