Lenna Retzek

Lenna Retzek, MBA|BSci

Lenna Retzek, MBA BSci

Lenna ist wichtiger Bestandteil der Ordination Dr. Retzek in Vöcklabruck.

 

Titel und Diplome

  • Master of Business & Administration, Bachelor Science
  • Dipl. Ern√§hrungscoach, Dipl. Touch of Health Practitioner,¬†Energethiker
  • √Ėsterreich-Leitung von Benaudira-Training und Benaudira-Tinnitus

 

Akademische Ausbildung

Bachelor of Science, University of Alberta / Edmonton / Kanada – 1985-1989

Master of Business & Administration, University of Alberta & Wirtschaftsuniverstitä Wien Р1990-1991

[two_third]
erweiterte Biographie von Lenna Retzek ....

Biographie von Lenna Retzek,  MBA & BSci

Meine Gattin Lenna Retzek (BSci, MBA, dipl. Ern√§hrungscoach), geborene Kanadierin, seit 1991 in √Ėsterreich,¬†unterst√ľtzt mich seit 2008 ¬†sehr erfolgreich in der Ordination!

Vermutlich obliegt es Lenna’s freundlichem Wesen, dass wir zum gr√∂ssten MB Zentrum in √Ėsterreich geworden sind, denn ich selber k√∂nnte sicher nicht mehr mit der immer selben Freude und freundlichen Intensit√§t √ľber Feinheiten von Rezepten und Einkaufs/Kochproblemen sprechen – die nun einmal einen Hauptteil der Schulungen und Schulungs-Kontrollen ausmachen!

Sehr erfolgreich betreut sie auch unter meiner Aufsicht die Makula-Patienten, vermutlich ist es auch hier ihrer unvergleichbaren Geduld zu verdanken, dass diese bis jetzt immer besser sehen konnten, wir haben bis jetzt tatsächlich sehr schöne Resultate gehabt.

 


Lenna habe ich 1989 bei meinen Forschungsaufenthalten an der University of Alberta, in Edmonton / Kanada kennen & lieben gelernt.

Lenna arbeitete damals als studierte Biochemikerin & Molekularbiologin (Bachelor of Science) in der Alzheimer-Grundlagenforschung.

 

1990 beschloss sie ein weiteres Studium zu beginnen und absolvierte in Rekordzeit zum¬†Master of Business & Administration¬†(MBA), ein Studium, dass sie in √Ėsterreich ab 1991 an der Wirtschafts-Uni im Rahmen eines Bilateralen Studien-Austausches beenden konnte.

Von 1992 arbeitete Lenna als Sprachlehrerin bei Berlitz in Wien,

ab 1993 anschliessend bei dem internationalen Pharma-Multi MSD in Wien, zuerst als

Marketing Research Manager, dann als¬†Produkt Manager¬†f√ľr die Produkte Renitec, Co-Renitec, Cosaar und schliesslich Fosamax.

Nachdem 1996 unser erstes Kind zur Welt kam und ich zu dieser Zeit f√ľr meine Turnus-Arzt Ausbildung nach V√∂cklabruck kam, √ľbernahm Lenna 1997 bei MSD die Stelle eines¬†Pharma-Referenten¬†bei MSD f√ľr Fosamax und SingulAir f√ľr Ober√∂sterreich.

Zwei Kinder sp√§ter – mit jeweils kurzer Baby-Pause – wechselte Lenna 2005 von MSD zu Novartis auf die Position eines¬†Key-Account-Managers¬†f√ľr den Bereich √Ėsterreich-West (Ober√∂sterreich-Vorarlberg) und war hierf√ľr f√ľr alle Impf-Produkte der Firma Novartis verantwortlich.

Lenna hat ausserordentliche kommunikative Talente und ein sehr freundliches, einnehmendes Wesen. Ihr Entschluss unser Ordi-Team zu verst√§rken ist sowohl f√ľr die Klienten als auch f√ľr unsere Ordination eine grosse Bereicherung!

 

[/two_third]
 

 

absolvierte Aus- und Fortbildungen medizinischen Bereich

in alphabetischer Reihenfolge thematisch gegliedert

 


Akupunktur 2000 nach Prof. Boel


Kurse absolviert zusammen mit Dr.med. Helmut Retzek. Seit 2012 immer wieder Teilnahme an den Ausbildungskursen von John Boel in M√ľnchen (ohne Dr. Retzek).

  • Akupunktur gegen Makuladegeneration Kurs 1 & 2¬† ¬† ¬† ¬†28. ‚Äď 30.10.2011, Prof. Boel, Berg ‚Äď M√ľnchen ¬† ¬†‚ÄĒ-> siehe Seite¬†Akupunktur 2000
  • Akupunktur gegen Makuladegeneration 2013 M√ľnchen, Prof. John Boel, 3 t√§giger Kurs
  • Akupunktur 2000 gegen Makuladegeneration, Akuline – Schmerzakupunktur Oktober 2014 M√ľnchen , 3 t√§giger Kurs bei Prof. John Boel,¬†Assistentin von Prof. John Boel, Akupunkteur des Jahrhunderts
  • Akupunktur 2000 gegen Makuladegeneration, Aku-Line – Schmerzakupunktur, 6.-8. November 2015 in M√ľnchen, Assistentin von Prof. John Boel, Akupunkteur des Jahrhunderts
  • 2016: 2 x Kursteilnahme und volldiplom bei John Boel √ľber alle 8 neuen Akupunkturen
 


Akupunktur


  • Grundausbildung 1 K√∂rperakupunktur √ĖGKA, 1 W√∂chiger Kurs mit Dr. Manfred Reininger, Bad Aussee, 2014
  • RAC und Neuraltherapie, Spezialkurs der √Ėsterreichischen Gesellschaft f√ľr Kontrollierte Akupunktur in Graz, 29-30. Mai 2015
  • Akupunktur WRIST & ANKLE, 23.Sept 2015 OGKAM Graz¬†
 

Applied Kinesiologie


  • AK Manualmedizin M1 Eufag.com Dr. Ivan Ramsach ¬†13-14.f M√§rz 2015 in Innsbruck
  • AK Ausbildung Dentale Strategien Eufag.com DDr. Margit Riedl-Hohenberger¬†Innsbruck 13-14.11.15¬†
  • AK Ausbildung CRANIO-MANDIBUL√ĄRE Dysfunktion EUFAG.Com DDr. Margit Riedl-Hohenberger Innsbruck 19-20. Februar 2016
  • Applied Kinesiologie (FMD) Meridian-Therapie 12-13. M√§rzt 2016 in Linz
 

Benaudira РHirntraining durch Gehörstimulation


  • Ausbildung 2011 in Berlin – seit 2011 eigene Praxis, √Ėsterreich-Zentrale f√ľr Benaudira
  • zahlreiche Weiterbildungen und Kurse f√ľr Benaudira – Therapeuten: Organisatorin und Vortragende
    • Ausbildungskurs 1: 2013, 2014, 2015 ¬†in V√∂cklabruck
    • Ausbildungskurs 2: 2013, 2014 in V√∂cklabruck
 

Bi(G)Med – Bioregulatoren (Dr. Gilbert Glady)


  • Experten-Kurs bei Gilbert Glady, BIOREG – IGMED-Veranstaltung in Salzburg,¬†15 Nov 2014
  • Dr. Gilbert Glady, BI(G)MED Lehrgang, Kurs 1 – ¬†Einf√ľhrung LymphozytenTest + Serumprofil GAMED / WIEN, 5.-6. Dezember 2014
  • Dr. Gilbert Glady, BI(G)MED Lehrgang, Kurs 2 ¬†– Infektionlogie ¬†– ¬†GAMED / WIEN, 23.-24.J√§nner¬†2015
  • Dr. Gilbert Glady, BI(G)MED Lehrgang, Kurs 3 – ¬†Onkologie ¬† GAMED / WIEN, 6.-7. M√§rz¬†2015
  • Dr. Gilbert Glady, BI(G)MED Lehrgang, Kurs 4 – ¬†Autoimmunerkrankungen GAMED / WIEN, 24.-25. April¬†2015
  • Dr. Gilbert Glady, BI(G)MED Lehrgang, Kurs 5 – ¬†Allergie GAMED / WIEN, 12-13. Juli¬†2015
  • Bi(G)Med – Regulations-Medizin mit Dr. Gilbert Glady,¬†Einf√ľhrungskurs 21-22. Nov 2015, Seminarzentrumn Metatron Apotheke, Wien ¬†(Wiederholung)
 

Bewegungs-Apparat


  • MULLIGAN-CONCEPT¬†‚Äď Kurs bei¬†Dr. Claus Beyerlein, 11-13. November 2011 im Unfall-Klinikum (BG-Krankenhaus) / Physiotherapie-Schule T√úBINGE N. ‚Äď> siehe¬†Mulligan
  • Kinesio-Taping – Kurs bei Intenation Academy K Taping, 27-29 Mai 2011, M√ľnchen
 
 

Coaching u.ä. Methoden


  • Palm-Therapie, Paracelsus-Klinik Lustm√ľhle / St. Gallen, 22-23. November 2013
  • Progressiv Workshop, Dr. Joe Dispenza, Rosenheim 17.-19. April 2015

 

Colon Hydrotherapie


  • Colon-Hydro-Therapie: Diplom-Ausbildung bei HP J√ľrs sowie HP Jessica Zenz (Tochter und Mitarbeiterin von Dr. Josef Egger) 16.-17. J√§nner 2017(L)
  • Colon-Hydro-Therapie: Diplom-Ausbildung bei HP J√ľrs sowie HP Jessica Zenz (Tochter und Mitarbeiterin von Dr. Josef Egger) 22. April 2018(L)
 

Dunkelfeld-Analyse


  • Dunkelfeld-Mikroskopie nach Dr. Enderlein, bei Dr. Thomas Raus, Chef der Paracelsus-Klinik Lustm√ľhle / St. Gallen, 13-14. 12. 2013 in Wien (Gesundheitsakademie)
  • Dunkelfeld-Mikroskopie, Andreas Gerzen – Datteln, ¬†25.-26. J√§nner 2014
  • Dunkelfeld-Mikroskopie und Sanum-Therapie ‚Äď 24.6.17 Praxis Intensivtraining Isotherapie & Dunkelfeldmikroskopie beim HP Sigurd Berndt¬†
 

Ernährungsberatung


  • Ern√§hrungs-Coach – Diplom – 2007 ¬†– ¬†Ausbildung mit Diplompr√ľfung beim Ern√§hrungswissenschaftler Christian Putscher
  • Ern√§hrungsmedizin: Diplomausbildung und bestandene Diplompr√ľfung der √Ė√ĄIE 2008 (Diplom selber wird jedoch nur an √Ąrzte ausgeh√§ndigt)
  • Metabolic Balance – Ausbildung zum Metabolic Balance Coach 2008, regelm√§ssige Fortbildungen.
  • Metabolic Balance Jahreskongress in Isen 2009
  • Sport und Bewegung 2008
  • Update 2009
  • Darmtherapie – Seminar in Salzburg 2010
  • Darmtherapie – Seminar in Wien 2010
  • Darmtherapie – Seminar in Linz 2011
  • Mikron√§hrstoff-Therapie, Seminar mit Uwe Gr√∂ber, Salzburg 10. Dez. 2011
 

Energetische Test und Behandlungs-Verfahren


  • WEGA CHECK Medical / Sport: Ausbildung bei Wega-Med / Essen, 26.-27. Sept 2015
  • RAC – Testung mit dem Polarisations-Filter nach¬†Dr. Theresia Altrock, bei Thomas TECHAU 25-26. Juli 2015, Bad Ditzenbach
  • BDORT ‚Äď Dr. Yoshiaki Omura ‚Äď Los Angeles / Irvine 1.-3. april 2016 (L)
  • Diagnostische und Therapeutische M√∂glichkeiten¬†bei Krebserkrankungen mit¬†Dr. Yoshiaki Omura¬†in Irvine, Ca / USA 7-9. April 2017
 

Laser-Therapie


  • Laser Symposium Linz – 21. M√§rz 2015, mit DDr. Weber
  • Laser Symposium N√ľrnberg – 10. Oktober 2015, mit DDr. Weber
  • Haemolaser Stammtisch – 22. Oktober 2015, mit Firma Heltschel
 
 

Kinesiologie – Dipl. Touch for Health Practitioner


  • Touch for Health ¬†– ¬†Kurs 1 – 14-15 J√§n 2012, V√∂cklabruck
  • Touch for Health – Kurs 2 – 10-22 Feb 2012, V√∂cklabruck
  • Touch for Health – Kurs 3 – 9-10 M√§rz 2012, V√∂cklabruck
  • April 2012 – Pr√ľfung zum international zertifizierten Touch for Health Practioner
 

PALM-Therapie


  • 2013¬†Ausbildung bei HP Christian J√§ger, Paracelsus-Klinik St. Gallen / CH

 

Präventiv-Medizin und AntiAging


  • 10. GSAAM-Konferenz, M√ľnchen 2010, 4.-6. Juni 2010
  • III. Anti-Aging / Menopause Kongress, Wien 2-5.12.2009
 
 

Sport und Bewegung


  • Metabolic Move – Coach –¬†Ausbildung 22-23. 10. 2011, Rauries (MB)
  • Seminar Bewegung & Ern√§hrung: Seminar 3. Dez. 2011, Salzburg (MB)
  • Sling Training – Seminar der √Ąrztekammer O√Ė – 18. Nov 2011
  • Bewegung & Ern√§hrung: Metabolic Move – Seminar „Kick off“ Salzburg 27-28. J√§n 2011 (MB)
 
 

Hospitationen 


  • Prostata-Hyperthermie & Ganzk√∂rper-Hyperthermie – 3 t√§gige Hospitation in St. Georg Klinik, Bad Aibling
  • PRP – Ausbildung, PRP in der Dermatologie,¬†
  • Dr. Simon Yu – Kurs und nachfolgende Hospitation 28. April 2018 – 3. Mai 2018
 
 
 

weitere ärztliche Ausbildungen, die Lenna mit mir gemeinsam absolviert hat

 
  • Integrative biologische Krebsmedizin IBKM – Ges Biol Krebsabwehr | Grundlagenkurs 2 | 13-14. Juni 2014 –¬†Klinik im Leben / Greitz
  • Deutsch-Polnische √Ąrztetagung Frankfurt 22-23. April 2016¬†

  • IGMEDT Herbst-Tagung, Wien, 16-18. September 2016 ¬†
  • Medizinische Woche 50. Baden Baden, 28.10-1.11. 2016 Teilnahme √ľber die 5 Tage Fortbildungen¬†
  • Kursbesuch Dietrich Klinghardt Baden Baden am 29.10.16: ‚Äěbiologische Behandlung der persistierenden Borreliose‚Äú
  • Kurs und Hospitation bei Dr. Simon Yu, 28. April – 3. Mai 2018 in St. Louis / USA zum Thema Parasiten-Therapie und AMA
  • Bad Aiblinger Gespr√§che, Klinik St. Georg (Dr. Friedrich Douwes): Bad Aibling 14. Sept. 2018
  • Medizinische Woche Baden Baden, 31.10-4.11.18
  • Parasiten – Theorie und Praxis der Diagnose und Therapie, Seminar mit Dr. Simon Yu in Klinik St. Georg, Bad Aibling 22.-23.19 Februar
  • IGMEDT 2019 – Tagung der Internationale Gesellschaft f√ľr Ganzheitliche Medizin 1-3. M√§rz 2019 Teilnahme und eigene Vortr√§g von Lenna mit mir mit folgenden Beitr√§gen
    – Testung mittels RAC / PolFilter
    – Workshop RAC / Polfilter
  • Umwelt-Kongress Frankfurt, 29.-30. M√§rz 2019, zusammen mit Heli, Atel, Renzo
  • Teilnahme und Speaker in LONDON IAOMT annual conference „the missing link in functional medicine“ 22-23. Juni 2019, zusammen mit Heli Retzek & Simon Yu & Atel Hemat & Renzo Celani
  • Lichtkinesiologie I & Lichtkinesiologie II – Ausbildung mit Renzo Celani und Nicole Pechmann, 27-29. Juni 2019, zusammen mit Heli Retzek
  • Dr. Simon Yu: AMA Training and Parasite Treatment, 22-25. August 2019 in St. Louis / USA, zusammen mit Heli Retzek und Atel Hemat
  • Lichtkinesiologie II – Ausbildung mit Renzo Celani und Nicole Pechmann, 29. August bis 1. Sept. 2019 in Immenstadt, zusammen mit Heli Retzek.
  • Teilnahme¬† VIII Asiatic-European conference¬† OZONE AND OTHER MEDICAL GAS IN BIOLOGY AND THERAPY 10 ‚Äď 12 september, 2019¬† Poland, Sztutowo, hotel ‚ÄúBaron‚ÄĚ (Zusammen mit Atel Hemat und Renate Thile)
  • Medizinische Woche in Baden Baden, 30. Okt-3. Nov 2019, Teilnahme zusammen mit Fam. Friedrich Douwes, Atel Hemat, Heli Retzek
  • Ozon-Therapie Ausbildung, 15-17. Nov. 2019 in Baden bei Wien zusammen mit Heli Retzek

 

(Visited 9.055 times, 1 visits today)