Fachkompetenz von Dr. Retzek und Team

Dr.med. Helmut Retzek, Vöcklabruck 2011
Dr.med. Helmut Retzek, Vöcklabruck 2011

Fachkompetenzen sind Therapie-Angebote, denen ein aufwÀndiger Ausbildungsprozess voranging,  sowie einer Mindestzahl an behandelten Patienten.

Fachkompetenz bedeutet, wir besitzen wir hier tatsÀchlich Expertise.

[catlist id=736 name=hauptkompetenz thumbnail=yes thumbnail_size=300,150 number=20 excerpt=yes instance=1 pagination=no orderby=date order=asc class=hauptkompetenz template=default]

 

 

weitere Fachkompetenzen

In nachfolgende Methoden und Therapie-Verfahren sind wir diplom-ausgebildet und verwenden sie regelmĂ€ssig. Sie gehören daher ebenfalls zu einer „Hauptkompetenz“

 

[catlist id=110 thumbnail=yes thumbnail_size=180,120 number=30 excerpt=yes instance=2 pagination=no orderby=date order=asc class=fachkompetenz template=default] [*blog_list thumb=“medium“ showposts=“30″ post_content=“excerpt“ category_in=“110″ disable=“meta,more“]

 

weitere Angebote unserer Ordination

 

 

[catlist id=280 thumbnail=yes thumbnail_size=150,100 number=30 excerpt=yes instance=3 pagination=no orderby=date order=asc class=weiterAngebote template=default]

 

 

Fachkompetenzen sind „grosse Angebote“, unterlegt mit oft zeitaufwĂ€ndiger Ausbildung sowie einer Mindestzahl an behandelten Patienten:

zB

  • Homöopathisch behandelt > 6500 Patienten (>650 Krebspatienten)
  • Metabolic Balance > 2000 Klienten
  • AntiAging / PrĂ€ventivmedizin usw  ca. 300

DarĂŒber hinaus verwenden wir die hier aufgezĂ€hlten „eng umrissene“ Untersuchungen und Therapien routinemĂ€ssig, je nach Fall und Bedarf und weil ich bzw. wir diesbezĂŒglich Ausbildung und Expertise haben.

Ich zĂ€hle dies hier nur desswegen extra auf, da sie nicht im regulĂ€ren Portfolio eines „Allgemeinmediziners“  zu finden sind.