bei Prostatakrebs wird gerne Cortison eingesetzt. Dadurch bekommen die Patienten Pilzinfektionen, die wiederum mit Antimykotika behandelt wurden. Dabei ist aufgefallen, dass die Terbenafin-Patienten eine Verbesserung des PSA bekamen. Inzwischen sind erste Studien mit Ergebnissen da, die durchaus ermutigend sind: 

Terbenafin – ein an sich häufig und gut verwendetes Pilz-Mittel – wird für fortgeschrittene, aggressive Prostata-Karzinome (die bereits Abirateron-resistent sind), ein Mittel sein um den Krankheits-Verlauf signifikant zu verlangsamen!

 

Schwedische Studie: minus 40% Risiko an Prostata-Krebs zu sterben

zwischen 2005-2014 wurden Prostata-Krebs-Patienten identifiziert, die das Pilzmittel Terbenafin bekommen hatten. Dabei ist statistisch signifikant ein Rückgang der Sterblichkeit am Protatakrebs im Untersuchungszeitraum von 47% aufgefallen, nahm man die Gesamtsterblichkeit als Maßstab waren es immerhin noch 40%. Eine Salbenbehandlung hat zwar die Sterblichkeit um 9% reduziert, war aber nicht statistisch signifikant.

Studie 2019

 

Wirksamkeit von Terbenafin über Squalen-Epoxidase bzw. Chol-StW

diese SQLE ist bei den aggressiven – hormonblocker-insenstiven – Prostata-Krebsen hochreguliert (Chin. Studie 2021) und führt dazu, dass sich die Zellen ganz viel Cholesterin und andere Bestandteile selber produzieren können.

Vermutlich desswegen auch der gute Effekt von Atorvastatin – ein Cholesterin-Senker bei Prostatakrebs.

Terbenafin senkt den PSA-Spiegel bei 3 von 4 Patienten mit aggressivem Prostatakrebs  Deutsche Studie 2021

 

Terbenafin kann in 50% der Fälle mit Arbirateron interagieren

v.a. bei Schmerzen oder besonders aggressiven Tumoren kann das Risiko einer Medikamenten-induzierten Nebenwirkung steigen Studie 2017

 

Uni Würzburg 2021er Forschungsbericht

Forschungsbericht der Uni Würzburg zeigt an Mäusen einen doch sehr kräftigen Wachstums-Hemmenden Effekt

(c) Uni Würzburg, Kalogirou, Schulze et al.

die Würzburger planen jetzt eine klinische Studie

bei Einsatz dieses Medikamentes muss man die Leberwerte regelmässig kontrollieren!

 

Itroconazol ebenfalls bei Prostata krebs wirksam

John Hopkins Studie zeigt, dass 24 Mo lang höhere Dosen von Itroconazol die notwendigkeit der Chemotherapie reduziert hat. ScienceDaily 2011

 

mal sehen wie das weitergeht

Terbenafin ist – im Gegensatz zu Fluconazol und Itroconazol doch deutlich billiger. Wohl nicht mehr lange.

Wenn ein Medikament eine Off-Label / Repurposed Anwendung in der Onkologie oder beim Corona-Virus zugesprochen bekommt, wird es entweder ganz vom Markt genommen (Ivermectin, Ketotifen) oder bedeutend teurer (Naltrexon, Ivermectin in den USA von 100,- auf 24.000,- USD für Monatspackung gestiegen). Dies sind ganz sicher nur absichtslose Zufälligkeiten.

(Visited 662 times, 1 visits today)
Arzt für Allgemeinmedizin, multiple präventivmedizinische, schulmedizinische und komplementäre ZusatzausbildungenWissenschaftliche Arbeit und Forschungs-BeiträgeZahlreiche Artikel und VorträgeUmfangreiche Recherchen in der aktuellen medizinischen Forschung zum Zweck der Selbst-Weiterbildung und als Gedächtnis-Stütze.   Mässige Legasthenie, daher Rechtschreib- und Beistrichfehler, bitte nicht kommentieren, wer es nicht aushält bitte einfach nicht lesen - Dr. Retzek's Youtube - Kanal mit Testimonials usw. - neue Einträge abonnieren --> im Footer der Seite [toggle title="Ärztekammer Disclaimer"] Ärztekammmer Disclaimer die Oberösterreichische Ärztekammer moniert weite Teile diese Website als "aufdringlich, marktschreierisch und beim Laien den Eindruck medizinischer Exklusivität erweckend". Dies ist keinesfalls beabsichtigt, die Website ist ein absichtsloses Weiterbildungsmedium von Dr. Retzek, der seine wissenschaftlichen Pubmed-Recherchen hier mit ärztlichen Kollegen unentgeltlich teilt, wofür Dr. Retzek von vielen Kollegen aus dem In- und Ausland regelmässig Anerkennung ausgesprochen bekommt. Dass Wissenschaftsrecherchen und Studien "das Standesansehen der Ärzte" verletzen könnte, war Dr. Retzek nicht bewusst, er bedauert dies zutiefst und entschuldigt sich bei den betroffenen Kollegen. [/toggle] 

Kommentar gerne erwüscht wenn sie hilfreich für Leser sind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.