Sigi (Siglinde) Wundsam

Unsere Perle! Ohne Sigi wäre nicht nur Metabolic Balance in der Praxis Retzek undurchführbar – es wäre die gesamte Praxis un-administierbar.

Sigi leitet uns in einer bescheidenen Art und Weise, dass wir alle genau das tun, was sie für richtig hält und dies ist genau das, was für uns und unsere Kunden richtig ist.

Sigi hat unnachahmliche Energie und Struktur, irrte sich in den letzten 5 Jahren genau 2 x und vergisst nie etwas – beneidenswert.


Sigi sitzt am Telefon 07672-23700 von Montag bis Donnerstag, 8-11h. Während dieser Zeit ist sie praktisch permanent mit Erst-Kontakt und Termin-Vergabe am Telefon angebunden. Danach arbeitet sie mit sagenhaftem Fleiss die vielen administrativen Erfordernisse unserer Ordination ab, sodass wir nicht in Befunden, Zetteln, Briefen usw. ersticken.

Sie kann sich genau erinnern an zB meine Frage: „wie hat der geheissen, der vor 3 Wochen mit dem Durchfall aus Niederösterreich da war?“, tw. kommt sie auch – sowohl für Metabolic Balance als auch für meine homöopathische Ordination als erste Phalanx an „Rückmeldungen“ und Rückfragen, die sie mit Geduld und grosser Freundlichkeit wunderbar bewältigt.

Leider ist sie um einige Jahre älter als ich – ich weiss nicht wie ich einmal ohne sie weiterarbeiten kann!

(Visited 153 times, 1 visits today)

Arzt für Allgemeinmedizin, multiple präventivmedizinische, schulmedizinische und komplementäre Zusatzausbildungen

Wissenschaftliche Arbeit und Forschungs-BeiträgeZahlreiche Artikel und Vorträge

Umfangreiche Recherchen in der aktuellen medizinischen Forschung zum Zweck der Selbst-Weiterbildung und als Gedächtnis-Stütze.  

Mässige Legasthenie, daher Rechtschreib- und Beistrichfehler, bitte nicht kommentieren, wer es nicht aushält bitte einfach nicht lesen
- Dr. Retzek's Youtube - Kanal mit Testimonials usw.
- neue Einträge abonnieren --> im Footer der Seite

Ärztekammer Disclaimer

Ärztekammmer Disclaimer

die Oberösterreichische Ärztekammer moniert weite Teile diese Website als „aufdringlich, marktschreierisch und beim Laien den Eindruck medizinischer Exklusivität erweckend“.

Dies ist keinesfalls beabsichtigt, die Website ist ein absichtsloses Weiterbildungsmedium von Dr. Retzek, der seine wissenschaftlichen Pubmed-Recherchen hier mit ärztlichen Kollegen unentgeltlich teilt, wofür Dr. Retzek von vielen Kollegen aus dem In- und Ausland regelmässig Anerkennung ausgesprochen bekommt.

Dass Wissenschaftsrecherchen und Studien „das Standesansehen der Ärzte“ verletzen könnte, war Dr. Retzek nicht bewusst, er bedauert dies zutiefst und entschuldigt sich bei den betroffenen Kollegen.