hochwirksames Schmerz-Therapeutikum bei multiplen Erkrankungen.

Ich kann eigentlich dem wunderbaren Bericht „Procain-Basen-Infusion“ von Dr. Erwin Wejnen (Paracelsus Praxisklinik¬†f√ľr Biolog Medizin, N√ľrnberg) √ľber diese sehr hilfreiche Infusion¬†kaum mehr etwas zuzuf√ľgen:

 

Procain als Sympathikolytikum

Procain wirkt besonders „lytisch“ d.h. l√∂send auf einen hochgespannten SYMPATHIKUS, das ist der STRESS-Anteil des unwillk√ľrlichen Nervensystems.

Stress f√ľhrt zu einem Anregen des Sympathikus, mehr Adrenalin, Noradrenalin, Cortisol ….. –> dies wirkt auf Dauer ersch√∂pfend auf die Hormonproduzierenden Dr√ľsen, in der Folge schleicht sich langsam eine Nebennieren-Schw√§che ein, die Quelle des ber√ľhmten „BurnOuts“.

Procain kann einen hochgespannten Sympathikus lösen, v.a. ins Ganglium Stellatum injiziert (Neuraltherapie), was Xylocain (die moderne Variante) nicht bewirkt.

 

Erweiterungen der Procain-Baseninfusion

Nach Chemotherapie (v.a. Platin-Therapien) geben wir zusätzlich gerne auch hochdosiertes Vitamin C und ein Schwermetall-Ausleitungsmittel (DMPS) sowie div. Katalysatoren des Stoffwechsels zur Infusion.

 

F√ľr Hom√∂opathische Kollegen

Ich habe es mittlerweile aufgegeben Chemo-Therapie-Nebenwirkungen hom√∂opathisch zu behandeln: „Grobtoxische Krankheiten brauchen grobtoxische Behandlungen“, bin ich immer √ľberzeugter.

Anstatt die schweren Vitamin-M√§ngel aufzuf√ľllen geben wir mit unseren Mitteln Heilimpulse, die die allerletzten Reserven mobilisieren.

Toll dass so etwas¬†funktioniert aber nicht im Sinne¬†des Organons. Hier war Hahnemann explizit und bestand auf Ausleitung und Auff√ľllung.

Mit unserer „Paracelsus-Infusion“ (genaue Zusammensetzung obliegt dem Copyright der Paracelsus-Klinik Lustm√ľhle), einer erweiterten ¬†Procain-Baseninfusion nach der Chemo verabreicht haben wir kaum mehr Chemo-Assoziierte Probleme, jedenfalls weniger als zur Zeit des alleinigen Nux-v, Cad-s, Phos, Okub, Ipec, ….

So k√∂nnen die Patienten bei guter Lebensqualit√§t und Energie weiter ihr Konstitutions- oder Tumormittel nehmen, ich sehe keine Unterdr√ľckungen.

 

√úbrigens: Prof. Friedrich Douwes in der St. Georg Klinik in Bad Aibling gibt 500mg Procain in die Infusion (Dauer 2h) !!!

 

[Clearpage]
(Visited 1.464 times, 1 visits today)

Arzt f√ľr Allgemeinmedizin,¬†multiple pr√§ventivmedizinische, schulmedizinische und komplement√§re¬†Zusatzausbildungen.¬†

Wissenschaftliche Arbeit und Forschungs-Beiträge. Zahlreiche Artikel und Vorträge. 

Umfangreiche Recherchen¬†in der aktuellen medizinischen Forschung zum Zweck der Selbst-Weiterbildung und als Ged√§chtnis-St√ľtze. ¬†

Mässige Legasthenie, daher Rechtschreib- und Beistrichfehler, bitte nicht kommentieren, wer es nicht aushält bitte einfach nicht lesen
- Dr. Retzek's Youtube - Kanal mit Testimonials usw.
- neue Einträge abonnieren --> im Footer der Seite

√Ąrztekammer Disclaimer

√Ąrztekammmer Disclaimer

die Ober√∂sterreichische √Ąrztekammer moniert weite Teile diese Website als „aufdringlich, marktschreierisch und beim Laien den Eindruck medizinischer Exklusivit√§t erweckend“.

Dies ist keinesfalls beabsichtigt, die Website ist ein absichtsloses Weiterbildungsmedium von Dr. Retzek, der seine wissenschaftlichen Pubmed-Recherchen hier mit √§rztlichen Kollegen unentgeltlich teilt, wof√ľr Dr. Retzek von vielen Kollegen aus dem In- und Ausland regelm√§ssig Anerkennung ausgesprochen bekommt.

Dass Wissenschaftsrecherchen und Studien „das Standesansehen der √Ąrzte“ verletzen k√∂nnte, war Dr. Retzek nicht bewusst, er bedauert dies zutiefst und entschuldigt sich bei den betroffenen Kollegen.

 

1 Kommentar

  1. folgende email erreichte mich heute:

    Hallo Dr. Retzek,
    Ich habe vor 3 Wochen Procain basen Infusionen bekommen .3 mal. 120 mg jeweils. Ich habe seitdem eine starke Benommenheit die nicht mehr weg geht. Hab das Gef√ľhl das Gehirn wurde beeintr√§chtigt. Gibt es eine Wirkung auf das Gehirn das dies erkl√§rt?

    meine Antwort:
    mir nix bekannt, sie k√∂nnen das wohl mit potenziertem Procain wieder aufheben, zB Procain D15, t√§glich 2 x einige K√ľgelchen oder Procain C30, 3 tage lang t√§glich 1 x 10 K√ľgelchen

Kommentar gerne erw√ľscht wenn sie hilfreich f√ľr Leser sind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr dar√ľber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.