Metabolic Balance Team

Frau mit MeloneFĂŒr Metabolic Balance – in der Ordination von Dr. Retzek – wird nicht einfach ein Plan erstellt und ausgehĂ€ndigt:  wir messen unseren Erfolg letztlich an der „Nachhaltigkeit“ des Programmes fĂŒr unsere Klienten.

Nachhaltigkeit kann nur erreicht werden, wenn einige der Prinzipien des Metabolic Balance „nachhaltig“ ins Leben der Klienten integriert werden können. Dazu dient natĂŒrlich der Plan (die einzelnen Abschnitte, die Schulung und die Nachkontrollen).

Ich habe ein Schulungskonzept entwickelt, welches mittlerweile von Dr. Funfack „geadelt“ worden ist:

wir möchten, dass unsere Klienten ein VerstĂ€ndnis fĂŒr die GRUNDPRINZIPIEN  HINTER dem DiĂ€tplan gewinnen, denn – so meine Überzeugung – erst dieses VerstĂ€ndnis ermöglicht dem Klienten Nachhaltigkeit zu erreichen. Erst wenn ich verstehe, wie und wieso bestimmte Nahrungsmittelkombinationen „kĂŒnstlichen Appetit“ oder anhaltendes SĂ€ttigungsgefĂŒhl erzeugen , habe ich die Möglichkeit bewusst JA oder eben auch NEIN dazu zu sagen, und damit LÄNGERFRISTIG meine Stoffwechselwerte und mein Gewicht „zu halten“.

Einen ErnĂ€hrungsplan fĂŒr eine gewisse Zeit „nachzukochen“ erzeugt weder VerstĂ€ndnis noch Nachhaltigkeit, sondern meist nur temporĂ€re Gewichtsverminderung. Nachhaltigkeit kommt aus dem Verstehen, was passiert und dem Üben des Erlernten „am eigenen Körper“.

Da dies alles sehr zeitaufwĂ€ndig ist, kann metabolic balance nur im Team gut „gelehrt“ werden, jeder hat so seinen Part dabei und Sie können sich drauf verlassen, dass sie bei uns eine gute Langzeitbetreuung bekommen.

 

[blog_list thumb=“medium“ showposts=“19″ post_content=“excerpt“ category_in=“13″ pagination=“true“ disable=“meta,more“]