nachzulesende ausf√ľhrliche Information f√ľr meine Patienten – √ľber das Entz√ľndungs-Zytokin RANTES.

 

….. Wir haben bei Ihnen einen deutlich erh√∂hten RANTES Wert im Labor Prof. Greilberger / Lassnitzh√∂he festgestellt.

RANTES (CCL5) ist ein pro-entz√ľndliches „Zytokin“ welches im K√∂rper, wenn es l√§ngerfristig erh√∂ht ist, alles m√∂gliche anrichten kann, da es das Immunsystem so moduliert, da√ü es gewisse Teile attackiert (Autoimmun) und andere Teile ignoriert (Krebs).

RANTES stammt v.a. aus dem Kieferknochen aus dort versteckten Zahnherden, √ľberschwemmt den K√∂rper und irritiert dort und l√∂st Krankheiten aus.

RANTES ist der „Geruchs-Stoff“ aus dem Kiefer, der im K√∂rper Schmerzen und Probleme verursacht.

Normwert Labor Greilberger: 300pg/ml

RANTES löst Schmerzen aus

viele isolierte Gelenks-Schmerzen und Entz√ľndungen stammen aus dem versteckten Zahnherd. der wird OP und „das Knie ist beim rausgehen schon besser“ –> siehe unten das Interview mit Dr. Lechner.

Testimonial einer Patientin: jahrzehntelange Migräne und Herz-Beschwerden verschwinden nach NICO-Zahnherd-OP

 

Rantes löst Neurologische Erkrankungen aus

Neurologische Krankheiten

eine Suche auf Google Scholar zeigt uns:

 

 

Rantes ist zB in der R√ľckenmarksfl√ľssigkeit und im Blut von MS-Erkrankten massiv erh√∂ht

 

Multiple Sklerose

Rantes korreliert eindeutig mit der Entz√ľndungs-Aktivit√§t im Hirn, zeigt eine¬†2016 Studie von Mori et al.¬†Wenn keine aktiven Herde vorhanden sind, finden wir auch kein Rantes in der R√ľckenmarks-Fl√ľssigkeit. Bei Aktivit√§t (Gadolinium-Speicherung + in der Grafik) ist der RANTES-Wert stark erh√∂ht.
Astrozyten (St√ľtz-Zellen, auch Glia genannt) werden durch RANTES inflammatorisch aktiv und sch√ľtten weitere Entz√ľndungs-Zytokine aus (Luo 2002)
√úber¬†100 Studien zeigen diesen Zusammenhang zwischen RANTES und Dentritischer Entz√ľndung.

 

–> demgem√§ss auch f√ľr AMYOTROPHE LATERALSKLEROSE haupt-mit-verantwortlich.

Testimonial einer Patientin mit bulbärer ALS Рnach NICO-Zahnherd-OP beginnt sie wieder zu sprechen.

 

Krebserkrankungen durch RANTES

auch bei KREBS spielt RANTES die Rolle eines Krankheits-Antreibers

zehn-tausende Studien beweisen dies !!!! Das ist Wissenschaft, kein Humbug und es ist ern√ľchternd, dass ihr Zahnarzt dies nicht lernt und desswegen nicht kennt!

auch hier ein hoch-signifikanter Zusammenhang mit RANTES und verschiedensten Krebserkrankungen

 

Wo kommt dieses Zytokin[1] her?

Rantes stammt zumeist aus „versteckten“ – d.h. im R√∂ntgen nicht identifizierbarben Kieferknochen-Herden[2], zB Rest-Ostitis (Kieferknochen-Entz√ľndung) nach Zahnextraktion oder rund um einen wurzelbehandelten Zahn.

In √Ėsterrreich zieht man einen Zahn – fertig

erst in England habe ich bei den Biologischen Zahn√§rzten gelernt, dass man den gesamten Zahnhalte-Apparat rauskratzen muss (k√ľrretieren), sonst heilt dies NIE ab und es entsteht dort unter der zugewachsenen Schleimhaut ein Entz√ľndungsherd, gef√ľllt mit Bakterien, Parasiten, Viren und Entz√ľndung.

Wurzelbehandlungen Рkönnen krank machen

dann, wenn im Kieferknochen um die Wurzelbehandlungen eine stumme Entz√ľndung √§tzt und dort RANTES abgegeben wird.

(c) Dr. Johann Lechner / Prof. Jerry Bouquot

 

dieser „brandige infizierte und entzundene Knochen“ – siehe links oberhalb ein Bild von so einem Zahn ist im R√∂ntgen nicht sichtbar – siehe Bild unterhalb – , er st√∂rt aber den K√∂rper und soll daher identifiziert und durch eine OP eliminiert werden. Dieser Herd verschwindet nicht von selber[3]!

 

weiterf√ľhrende Info hierzu im Film „the root cause“

 

Was können Sie tun?

wichtig: Der an der Universit√§t gut ausgebildete Zahnarzt hat √ľber Kavit√§ten, NICO, wurzelbehandlungs-Herde, FDGO usw. leider keinerlei Kenntnisse im Studium bekommen, noch nicht mal √ľber die toxische Wirkung von Amalgam oder dessen korrekte Entfernung!¬†

Dieser handwerklich oft perfekte, freundliche und sehr zugewandte Zahnarzt, dem sie gerne und richtigerweise vertrauen, kann ihnen desswegen keine Antworten oder Auskunft √ľber diese Thematik geben, da dies ganz neues Wissen ist, welches NICHT an der Universit√§t gelehrt wird.

Desswegen benötigen sie unbedingt einen Zahnarzt mit Ausbildungen und Erfahrung in biologischer Zahnmedizin. 

Wir sind aufgrund unserer Patienten-Erfahrungen voreingenommen und w√ľrden selber nur zu so einem bei Lechner ausgebilden¬† Zahnarzt wie Lechner, Wappler, Mehrhaut, D√∂tzlm√ľller, ‚Ķ.. gehen[4], in der Fussnote ist eine Website mit R√ľckmeldungen von Patienten, die Zahn√§rzte empfehlen.

 

Nächster Schritt

√úberpr√ľfung der im normalen R√∂ntgen nicht sichtbaren Zahnherde mittels CAVITAU

  • Dr. Johannes Lechner / M√ľnchen
  • Dr. Thomas Merhaut / Wien
  • Dr. Oliver Steinwendtner / Wien

und 3D-Röntgen (DVT) bei einem bei Lechner ausgebildeten Zahnarzt,

  • Oratox-Test an den betroffenen Z√§hnen und
  • RANTES (Serum, IMD-Labor Berlin, Prof. Greilberger/Graz) wird empfohlen.

Umf√§ngliche Liste von Cavitau-√Ąrzten bitte auf der Zahn√§rzte-Liste von Cavitau.

Der Zahnarzt, der diese Problematik korrigieren sollte ben√∂tigt operative Zusatzqualifikation f√ľr „NICO“ oder „KAVIT√ĄT“ oder „FDGO“, da diese Kieferknochenver√§nderungen im normalen R√∂ntgen (und manchmal nicht einmal im 3D-R√∂) sichtbar ist[5].

Dr. Johann Lechner ist „der Papst“ und hat die Methode von Prof. Bouquet / USA nach Europa gebracht und viele B√ľcher zu dem Thema geschrieben und tausende Patienten erfolgreich behandelt (siehe Fu√ünote 4). F√ľr die Diagnostik macht es Sinn zu Lechner zu fahren, da jeder der anderen Zahn√§rzte da drauf aufbauen kann, f√ľr diese Diagnostik warten sie auch nicht lange auf einen Termin.

Von Dr. Döttelmayr / Bad Aussee haben wir schöne Fälle in der Praxis gesehen, kennen ihn aber nicht persönlich, detto von Dr. Thomas Mehrhaut in Wien.

Zur weiterf√ľhrenden Information √ľber diese nahezu unbekannte Thematik habe ich mehrere Artikel geschrieben[6] und auch einige Youtubes mit Testimonials von Patienten auf meinen Kanal hochgeladen.

bitte lesen Sie die Artikel die ich in den nachfolgenden Fußnoten verlinkt habe

Fussnoten

[1] https://ganzemedizin.at/zahnherde-wieso-ist-rantes-so-gefaehrlich

[2] https://ganzemedizin.at/nico-zahn-herde-als-krankheitsmotor

[3] https://ganzemedizin.at/versteckte-zahnherde-loesen-unendliche-leidensgeschichten-aus

[4] https://ganzemedizin.at/zahnaerzte-und-kieferchirurgen-die-nico-kavitaeten-operieren

[5] http://www.ganzemedizin.at/nico-zahn-herde-als-krankheitsmotor

[6] https://ganzemedizin.at/hospitation-bei-dr-johann-lechner-die-maehr-von-der-metzgerei

https://ganzemedizin.at/nico-zahn-herde-als-krankheitsmotor

https://ganzemedizin.at/rantes-endlich-in-oesterreich-einfach-zu-messen

 

Interviews mit Dr. Johann Lechner √ľber RANTES und ZAHNHERDE

 

 

 

 

 

 

(Visited 699 times, 1 visits today)
Arzt f√ľr Allgemeinmedizin,¬†multiple pr√§ventivmedizinische, schulmedizinische und komplement√§re¬†Zusatzausbildungen.¬† Wissenschaftliche Arbeit und¬†Forschungs-Beitr√§ge.¬†Zahlreiche Artikel¬†und¬†Vortr√§ge.¬† Umfangreiche Recherchen¬†in der aktuellen medizinischen Forschung zum Zweck der Selbst-Weiterbildung und als Ged√§chtnis-St√ľtze. ¬† M√§ssige Legasthenie, daher Rechtschreib- und Beistrichfehler, bitte nicht kommentieren, wer es nicht aush√§lt bitte einfach nicht lesen - Dr. Retzek's Youtube - Kanal mit Testimonials usw. - neue Eintr√§ge abonnieren --> im Footer der Seite [toggle title="√Ąrztekammer Disclaimer"] √Ąrztekammmer Disclaimer die Ober√∂sterreichische √Ąrztekammer moniert weite Teile diese Website als "aufdringlich, marktschreierisch und beim Laien den Eindruck medizinischer Exklusivit√§t erweckend". Dies ist keinesfalls beabsichtigt, die Website ist ein absichtsloses Weiterbildungsmedium von Dr. Retzek, der seine wissenschaftlichen Pubmed-Recherchen hier mit √§rztlichen Kollegen unentgeltlich teilt, wof√ľr Dr. Retzek von vielen Kollegen aus dem In- und Ausland regelm√§ssig Anerkennung ausgesprochen bekommt. Dass Wissenschaftsrecherchen und Studien "das Standesansehen der √Ąrzte" verletzen k√∂nnte, war Dr. Retzek nicht bewusst, er bedauert dies zutiefst und entschuldigt sich bei den betroffenen Kollegen. [/toggle]¬†

Kommentar gerne erw√ľscht wenn sie hilfreich f√ľr Leser sind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr dar√ľber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.