eine Patientin hat ihren chronischen Lungenschleim mit dem 7-Kr√§uter-Pulver von Bertrand Heidelberger, einem „Kr√§utermann“ der im 19 Jhd gelebt hat, ausgeheilt.

Mich hat dies sehr beeindruckt und ich habe mir das Buch von Bertrand Heidelberger bestellt.

Das Sieben-Kräuter-Erbe von Bertrand Heidelberger
  • Ulmer, G√ľnter A (Autor)
  • 64 Seiten - 01.12.1999 (Ver√∂ffentlichungsdatum) - Ulmer, G A (Herausgeber)

Nun, in dem Buch steht eigentlich sehr wenig drinnen, ausser dass dies Kr√§utermischung „Verschleimung“ im K√∂rper abbauen hilft. Nach Bertrand Heidelberger ist „Verschleimung“ des K√∂rpers bzw. Blutes √ľberhaupt die Quelle jeder chronischen Erkrankung, der Abbau der Verschleimung ist „bei jeder Erkrankung hilfreich“.

Die Zusammensetzung ist:

  • Wermut (artemisia absinthium)
  • Schafgarbe,
  • Wacholder,
  • Anis,
  • Fenchel,
  • K√ľmmel¬†
  • Bibernelle

schleimlösende und schleimausscheidende Wirkungen haben.

 

Abgesehen von dem Bericht der Patientin, gibt es Hinweise, dass eine derartige Gew√ľrz/Kr√§utermischung heilende Effekte haben kann?

Tatsächlich ist man bass erstaunt welche Vielzahl von deutlichen Studiendaten es zu den einzelnen Bestandteilen der Heidelbergerschen Kräutermischung gibt:

 

Forschungs-Studien zu den einzelnen Heilkräutern

 

wenn wir uns die Studien-Literatur zu den einzelnen Mitteln durchsehen finden wir:

 

Wermut

heisst auch „WURM-HOLZ“ ¬†(Worm-wood) auf English.

Nachfolgend habe ich jeweils eine typische Studie f√ľr die Erkrankung zitiert, es gibt zumeist mehrere wissenschaftliche Untersuchungen welche die Wirksamkeit best√§tigen.

Wirkung gegen Infektionen mit: ¬†W√ľrmer, Malaria, Zecken, Candida (Pilz), Coccidiose, Staphylococcen, Schlangen-Gift, Leischmaniose, Campylobacter, Trichinose,¬†

Verdauungsverbesserung durch die Bitterstoffe. Heilung von Darmentz√ľndungen (Colitis, Crohn), Leber-Entz√ľndungen, Neurologische Krankheiten, Schlaganfall,¬†

Antikrebs-Effekt: Sarkom, Leukämie, Brustkrebs, 

 

Bibernelle (Pimpinella spuriae)

Antientz√ľndlich: hemt NFkB¬† (4 Studien zjm Thema gefunden

Anti-Infektiös gegen zB intrazelluläre Mycobakterien, 

ansonsten ist die Bibernellenwurzel nicht beforscht in der Pubmed, insg. nur 13 einträge

 

 

noch weiter auszuarbeiten, schauen sie in einigen Stunden wieder rein

 

 

Anis (Pimpinella anisum)

 

K√ľmmel (Carum carvi)

 

Wacholder (Juniperus)

 

Fenchel (Foeniculum vulgare)

 

Schafgarbe (Achillea millefolium)

 

 

 

Weitere Links

Sehr guter Artikel eines Schweizer Heilpraktikers „Praxis-zur-rose“¬†

 

(Visited 4.376 times, 1 visits today)

Arzt f√ľr Allgemeinmedizin,¬†multiple pr√§ventivmedizinische, schulmedizinische und komplement√§re¬†Zusatzausbildungen.¬†

Wissenschaftliche Arbeit und Forschungs-Beiträge. Zahlreiche Artikel und Vorträge. 

Umfangreiche Recherchen¬†in der aktuellen medizinischen Forschung zum Zweck der Selbst-Weiterbildung und als Ged√§chtnis-St√ľtze. ¬†

Mässige Legasthenie, daher Rechtschreib- und Beistrichfehler, bitte nicht kommentieren, wer es nicht aushält bitte einfach nicht lesen
- Dr. Retzek's Youtube - Kanal mit Testimonials usw.
- neue Einträge abonnieren --> im Footer der Seite

√Ąrztekammer Disclaimer

√Ąrztekammmer Disclaimer

die Ober√∂sterreichische √Ąrztekammer moniert weite Teile diese Website als „aufdringlich, marktschreierisch und beim Laien den Eindruck medizinischer Exklusivit√§t erweckend“.

Dies ist keinesfalls beabsichtigt, die Website ist ein absichtsloses Weiterbildungsmedium von Dr. Retzek, der seine wissenschaftlichen Pubmed-Recherchen hier mit √§rztlichen Kollegen unentgeltlich teilt, wof√ľr Dr. Retzek von vielen Kollegen aus dem In- und Ausland regelm√§ssig Anerkennung ausgesprochen bekommt.

Dass Wissenschaftsrecherchen und Studien „das Standesansehen der √Ąrzte“ verletzen k√∂nnte, war Dr. Retzek nicht bewusst, er bedauert dies zutiefst und entschuldigt sich bei den betroffenen Kollegen.

 

1 Kommentar

  1. Sehr geehrter Herr Dr. Retzek. Ich habe Hashimoto, jetzt wahrscheinlich durch einen Gallenstein ( der m ir aber bis jetzt keine Beschwerden mach) leicht erhöhte Leberwerte. Nehme das Heidelberger 7 Kräuter Pulver seit ein paar Wochen, und meine Leberwerte haben sich kontinuierlich verbessert: GOT ist wieder im hohen normalen Refernzbereich und GPT noch erhöht, aber wieder gesunken.
    Lg Waltraud Gasser

Comments are closed.