Faszien-Distorsions-Modell scheint eine Zaubermethode bei Beschwerden am BWA zu sein

 

wir durften eine Patientin interviewen, welche uns begeistert von den Möglichkeiten der FDM (Faszien-Distorsions-Modell) schilderte. Die FDM war mir bisher völlig unbekannt. 

Sie berichtete, dass sie mehrere Monate wegen Schmerzen in den Knien mit Kr√ľcken gehen musste und durch EINE einzige FDM Behandlung beschwerdefrei wurde. H√ľft- und R√ľckenschmerzen ben√∂tigten l√§nger, hier waren oft 3-5 Behandlungen notwendig.

Dr. Klaus Wachter, ein √Ėsterreichischer FDM-Spezialist brachte die Patientin auch v√∂llig beschwerdefrei (mittlerweile 7 Jahre) bei einer so heftigen Daumengrundgelenks-Arthrose (Rhizarthrose), dass bereits ein OP-Termin festgelegt war.

Da mir diese FDM v√∂llig unbekannt war und ich auch bei uns in der Umgebung keinen FDM-Therapeuten kenne, m√∂chte ich √ľber diesen Beitrag mehr √Ėffentlichkeit f√ľr diese Methode schaffen und hoffe, dass ich dadurch f√ľr meine Mutter schneller einen Termin bei Dr. Wachter bekomme.

http://www.drklauswachter.at/

 

 

 

Daumengrundgelenks-Arthrose (Rhizarthrose) mit FDM seit 7j völlig schmerzfrei

 

 

 

(Visited 587 times, 1 visits today)