Leber-Nierentee

-

Leber-Nieren-Tee (Rezept)

 

[sws_yellow_box box_size=”501″] 

RP

  • Fol Taraxaci
  • Radx Taraxaci
  • Hb Card. mariani
  • Fol Menth Pip
  • Goldrute (Solidago)
  • Brennessel (Urtika)
  • Schafgarbe

aa ad 140,0

S:  1 EL / L,  3-4 Tassen pro Tag

 

[/sws_yellow_box]

 

mit diesem Rezept gehen Sie in die Apotheke ihres Vertrauens, dort kennt man sich aus damit.

 

Anwendung:

ca. 1 Esslöffel pro Liter, mit brühend heissem Wasser übergießen, mindestens 15 bis 20 Minuten ziehen lassen ohne zuzudecken, den Tee schluckweise (langsam) trinken. 

Nur 3 Wochen pro Monat, dann 1 Woche Pause 

Suchbegriffe: Lebertee, Stoffwechseltee, Nierentee, Entgiftung, Entgiftungstee, Chemotherapie, Krebs-Tee, Ausleitung, Darmaufbau

 

Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein