Sammelseite f√ľr News aus dem Universe von Intel, Microsoft und Apple

bin ein alter PC User und iPhone/iPad Freak – die Macken dieser Betriebssysteme treiben mich oft in den Wahnsinn, v.a. Microsoft! Hier sammle ich f√ľr mich als Argumentationsgrundlage die wildesten News.

Mai 2018 Intel-Chips haben ein geheimes Uralt-Betriebssystem MINIX, dieses √∂ffnet einen Webserver und macht den computer hackable f√ľr Eingeweihte, selbst wenn er abgeschaltet ist!¬†

Mai 2018 – es sind jetzt 8 weitere L√ľcken „Spectre New Generation“ im Intel Chip entdeckt worden, mit denen der Computer v√∂llig umprogrammiert werden kann und Daten abgesaugt werden k√∂nnen

dies macht Schilderungen des Verschw√∂rungs-Propheten Jim Stone, dass sein Computer regelm√§ssig gehackt wird, sobald er nur einmal ans Netz geht und dann reprogrammiert und unbenutzbar wird pl√∂tzlich glaubhaft, ich lese zwar Jim Stone gerne zur „Gedankenanregung“ und als „Am√ľsement“ aber stehe fast allen seinen Aussagen kritisch gegen√ľber (auch diese Website bedient ein bestimmtes politische Gruppe und hat einen guten Trick gefunden, diese sch√∂n brav abzucashen).

Jänner 2018 Рmit dem Intel/Arm/PowerPC Fehler Spectre lassen sich Browserpassworte einfach auslesen. 

J√§nner 2018 – in Graz wurde der Intel-Chip Fehler MELTDOWN entdeckt, damit lassen sich Infos aus jedem Prozess selber auslesen – zB Passworte aus dem Browser. Der Update f√ľhrt dazu, dass PCs ca 40% langsamer laufen – DANKE !!

(Visited 119 times, 1 visits today)

Arzt f√ľr Allgemeinmedizin,¬†multiple pr√§ventivmedizinische, schulmedizinische und komplement√§re¬†Zusatzausbildungen.¬†

Wissenschaftliche Arbeit und Forschungs-Beiträge. Zahlreiche Artikel und Vorträge. 

Umfangreiche Recherchen¬†in der aktuellen medizinischen Forschung zum Zweck der Selbst-Weiterbildung und als Ged√§chtnis-St√ľtze. ¬†

Mässige Legasthenie, daher Rechtschreib- und Beistrichfehler, bitte nicht kommentieren, wer es nicht aushält bitte einfach nicht lesen
- Dr. Retzek's Youtube - Kanal mit Testimonials usw.
- neue Einträge abonnieren --> im Footer der Seite

√Ąrztekammer Disclaimer

√Ąrztekammmer Disclaimer

die Ober√∂sterreichische √Ąrztekammer moniert weite Teile diese Website als „aufdringlich, marktschreierisch und beim Laien den Eindruck medizinischer Exklusivit√§t erweckend“.

Dies ist keinesfalls beabsichtigt, die Website ist ein absichtsloses Weiterbildungsmedium von Dr. Retzek, der seine wissenschaftlichen Pubmed-Recherchen hier mit √§rztlichen Kollegen unentgeltlich teilt, wof√ľr Dr. Retzek von vielen Kollegen aus dem In- und Ausland regelm√§ssig Anerkennung ausgesprochen bekommt.

Dass Wissenschaftsrecherchen und Studien „das Standesansehen der √Ąrzte“ verletzen k√∂nnte, war Dr. Retzek nicht bewusst, er bedauert dies zutiefst und entschuldigt sich bei den betroffenen Kollegen.